Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00e2320/blog/wordpress/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
Flieg mit mir zum Grand Canyon » julia f. Fotografie

Flieg mit mir zum Grand Canyon

Heute mache ich mit Euch einen Runflug von Las Vegas über den Hoover Dam zum Grand Canyon. Genießt eine einzigartige Aussicht. Auf dem Rückweg müssen wir den Hubschrauber noch zwischentanken. Später können wir noch mal die Skyline von Las Vegas sehen.

Es sind viele Bilder – ich weiß – ich habe die Auswahl schon so weit wie es ging reduziert. ;) Sowas sieht man ja nicht alle Tage, daher finde ich jedes einzelne Bild zeigenswert. Viel Spaß! :)

Wenn Dir der Artikel und die Bilder gefallen haben, abonniere doch meinen RSS-Feed und bleibe immer auf dem Laufenden! :) Du kannst mir auch gerne auf facebookgoogle+ und twitter folgen.

Ich würde mich natürlich auch sehr freuen, wenn du die Kommentarfunktion nutzt. :)

|teile auf facebook|teile auf twitter|teile per mail|Kontakt|rss|nach oben
  • Vielen Dank für den Flug! Tolle Bilder!

  • Wow! Tolle Fotos. Diese Perspektiven aus dem Hubschrauber sind immer was ganz besonderes.

  • da müssten einfach mal bei den ganzen hubschraubern die scheiben raus :-)
    aber bildbearbeitungstechnisch echt gut gemeistert!

    gruss aus der schweiz, mamo

  • Hey,

    echt klasse Aufnahmen. Ich kenn die selbe Strecke nur vom boden aus aber aus der Luft sieht das gleich mal um einiges Gewaltiger aus.
    Fernweh kommt wieder auf.

  • bin beeindruckt :)

    lg

  • Antoinette Karandjoulov

    Ich bin völlig hin und weg von deinen Bildern! Die sind wirklich gut (:
    Ich hätte da nur zwei Fragen :
    Hast du die Bilder so bearbeitet oder waren die Farben schon so intensiv? Und, mich würde es interessieren, was für eine Kamera + Objektiv du benutzt hast. (:

  • @MAMO: Das stimmt ohne die Scheiben wären die Bilder um einiges besser ;)
    @ANTOINETTE: fotografiert mit der Canon 5DMKII und dem Canon 24-70mm und ja die Bilder sind nachträglich bearbeitet worden und kommen SO nicht aus der Kamera.
    @ALLE: DANKE!

  • Ich bin total erschlagen von der Bildgewalt! Wirklich genial eingefangen. Die Weite ist klasse nachzuvollziehen.

  • Mann, da kommen Erinnerungen auf! Bin nur schockiert wie niedrig das Wasser am Staudamm steht. …und die Brücke ist auch schon fertig. Las Vegas ist bald trocken! Schöne Fotos, tolle Farben. Polfilter im Heli benutzt?

    lg Peter

  • @PETER: Nein
    @SASCHAGRAFIE: Danke

  • Die Bilder sind Knaller! Diese unglaubliche Natur.. Das einzige, was mich auf die Dauer ein bisschen stört ist die doch recht heftige Vignette.. Viele Bilder wären sicherlich ohne ausgekommen.. :) Nichts desto trotz beneide ich Dich.. :)

    M.

  • Gemein! Als wir im Mai dort waren, ist unser Hubschrauberflug wegen Regen, Hagel und Schnee annuliert worden :(

  • Wundervoll – jedes mal, wenn ein neuer Blogeintrag von dir in meinem Feed steht, wird es als erstes angeklickt und ich bin bisher noch nie enttäuscht worden. Ich möchte auch zum Grand Canyon! :D

  • Ach Sabine <3

  • Danke für den schönen Rundflug. Aber ihr habt nicht wirklich ein Picknick im Grand Canyon gemacht oder? :)

  • @JENS: Doch! Das gehörte zum Unterhaltungsprogramm. ;)

  • Unverschämt, aber verdammt gut :)

  • Wow!

    Großes Kino.

  • Wirklich, wirklich schöne Bilder! Danke!

  • Wunderbare Bilder – danke, dass du uns mitgenommen hast. :-)

  • Klasse Bildserie. Da bekomm ich richtig Sehnsucht und will sofort wieder nach Kalifornien/Nevada zurück….

  • Geniale Landschaft und richtig schöne Bilder!

  • Tolle Serie. Aber ich gebe mal contra, bei einigen Fotos sind es gerade die Spiegelungen die das Bild komplettieren. Mein Favorit, das erste s/w.

  • Fantastische Serie Julia! Muss echt unglaublich sein diese gewaltigen Landschaften von oben sehen zu können.

    Das einzige Problem an deinen Reisefotos ist, dass mein Fernweh jedesmal ins Unermessliche steigt ;)

  • sooo wunderschöne bilder! jetzt muss ich den flug eigentlich fast gar nicht mehr machen, hab nämlich genau die gleiche tour im oktober gebucht. schöner kanns glaub ich nicht mehr werden als auf deinen fotos :D

  • @FANFARELLA Doch mach den Flug auf jeden Fall – es ist einfach unglaublich – und versuch unbedingt einen Platz vorne zu ergattern – es ist wie selbst fliegen. Und die Aussicht ist einfach gewaltig.

  • Was für eine Serie. Jedes Bild wirklich sehenswert. Wie ich sehe hat sich einiges getan am Hoover Damm, denn die Brücke gab es vor rund 10 Jahren noch nicht und der Verkehr fuhr über die Staumauer soweit ich mich daran erinnern kann. Und erschreckend wenig Wasser ist da drin. Sehr gut gefällt mir der Mix aus Farbe und SW. Schön.

  • @Horst Ja, der Wasserstand hat sich in den letzten Jahren wohl extrem verändert. Der weiße Rand an dem Gestein ist der frühere Wassserstand – das ist schon einiges

  • LA und insbesondere Kalifornien verbraucht halt immer mehr und mehr Wasser und die letzten Jahre waren relativ Niederschlagsarm, dazu kommen noch angeordnete Flutungen des GC. Das gab es schon vorher in den 50ern und 60ern allerdings hat sich das das Gleichgewicht immer recht schnell erholt. Man munkelt ja das der Lake bis 2025 “leer” sein soll, es gibt Gegenbewegungen und Massnahmen, bis hin zur Rationierung des Wassers in sehr trockenen Jahren. Aber solange es horrende Strafen der Nachbarschaftsverbände auf nicht ordentlichen grünen Rasen vor dem Haus gibt wird sich da wohl auch nicht viel ändern ;)

  • Jürgen

    Klasse Serie, super Landschaftaufnahmen, gefällt mir sehr gut

  • Andrea

    Wirklich wunderschöne Bilder.
    Inspiriert durch dich werde ich meinen Eltern und meiner Schwester (und mir) dieses Jahr zu Weihnachten ebenfalls einen Helikopterflug über den Grand Canyon schenken. (Unsere Familie wird im Herbst 4 Wochen durch den Südwesten der USA reisen und da ich bereits 2x am Grand Canyon war, habe ich selbst auch Lust, auf etwas anderes.) Leider erschlägt mich das Überangebot an Rundflug-Anbietern. Darf ich fragen, mit wem Du geflogen bist und ob Du die weiterempfehlen kannst?
    Ok. Bilder gucken hilft manchmal. Maverick. Kannst Du die empfehlen und hast Du den Preis gezahlt, der auf deren Homepage steht? (Sorry, dass ich so dreist frage…)
    Danke & liebe Grüße.

  • @Andrea Du hast Post :)

  • luke

    Hallo Julia, wirklich sehr schöne Bilder :) Auch sehr scharf und satte Farben…

    Wie hast du im Heli diese schärfe hingekriegt? Ich kenne diese Canon nicht, schafft die das im Freihand von selbst? Oder hast du ein kleines Stativ benutzt? Der Heli weisst ja ein hohes mass an Vibrationen auf durch die Rotorblätter.

  • @LUKE Ein Stativ im Helikopter macht wirklich kein Sinn. :) Die Lösung ist: schnelle Verschlusszeiten und etwas Nachbearbeitung.

  • Mathias

    Hallo Julia,
    echt schöne Bildausschnitte! Werde bald in den Genuss eines ähnlichen Rundflugs kommen – juhu. Allerdings bin ich noch nicht so firm mit der Fotografie wie Du.

    Hinsichtlich der Reflexionen und des Dunstes in deinen Bildern, hatte ich überlegt einen Polfilter einzusetzen. Ist das eine gute Idee im Hubschrauber oder eher nicht?

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Required fields are marked *

*

*

G E F Ä L L T   E S   D I R   A U C H ?